Jetzt

1. Newsletter Abo

Jetzt
Jetzt

2. Spender werden

Jetzt
Jetzt

3. Aktiv mitmachen

Jetzt

Aktuell

15März 2017

+++ AfD-Abgeordnete besuchten Asylunterkunft in Nostorf/Horst +++

Pressemitteilung AfD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern 14.03.2017 +++ AfD-Abgeordnete besuchten Asylunterkunft in Nostorf/Horst +++ Am Dienstag haben die AfD-Abgeordneten Enrico Komning, Jörg Kröger und Christel Weißig die von Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern genutzte Asylunterkunft [...]

15März 2017

+++ Strom darf kein Luxusgut werden! +++

Pressemitteilung AfD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern 14.03.2017 +++ Strom darf kein Luxusgut werden! +++ Zur Studie des Verbraucherportals Verivox, wonach Bürger aus MV deutschlandweit am stärksten unter den finanziellen Kosten der Energiewende leiden, [...]

15März 2017

+++ Kreistagsentscheidung zu Windkraftabständen ist wegweisend +++

Pressemitteilung AfD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern 14.03.2017 +++ Kreistagsentscheidung zu Windkraftabständen ist wegweisend +++ Zur Entscheidung des Kreistags Vorpommern-Greifswald, den Abstand zwischen Windeignungsgebieten von 2,5 auf fünf Kilometer zu erhöhen, erklärt der energiepolitische [...]

22Oktober 2016

Tiefer Fall der CDU: Ministerkandidat in die Wüste geschickt

Zum Rückzug des CDU-Kandidaten für den Justizministerposten Sascha Ott erklärt AfD-Landessprecher und Fraktionschef Leif-Erik Holm: „Langsam bekomme ich Mitleid mit der CDU, zumindest mit den einfachen Mitgliedern. Die Union hat [...]

19Oktober 2016

Abschiebungs- statt Integrationsbeauftragter

„Die Aufblähung des Staatsapparats mit immer neuen Beauftragten und Staatssekretären auf Kosten der Steuerzahler muss gestoppt werden“, fordert AfD-Fraktionschef Leif-Erik Holm unter anderem mit Blick auf die Schaffung eines Integrationsbeauftragten [...]

18Oktober 2016

Koalitionsvertrag: Personalnot und Versorgungsposten

„Bei SPD und CDU herrscht offenbar große Personalnot“, kommentiert AfD-Landessprecher und Fraktionschef Leif-Erik Holm die Besetzung der Ministerposten. „Am Ende des wochenlangen Postengeschachers stehen offenbar nur Notlösungen. Anders ist es [...]

12Oktober 2016

Koalitionsbildung: „Kein großer Wurf“

Zur Einigung auf eine erneute rot-schwarze Koalition erklärt AfD-Fraktionschef Leif-Erik Holm: „Ein großer Wurf sieht anders aus. Es soll zwar eine kleine Entlastung der Familien geben, aber die von der [...]

4Oktober 2016

Leif-Erik Holm zur Landtagskonstituierung: „AfD und ihre Wähler werden ausgegrenzt“.

„SPD, CDU und Linkspartei setzen den Ausgrenzungskurs gegen die AfD und ihre mehr als 167.000 Wähler fort“, kritisiert AfD-Fraktionschef Leif-Erik Holm die Ablehnung von Prof. Dr. Ralph Weber als Vizepräsident [...]

4Oktober 2016

Gewalt gegen AfD – Auto in Greifswald zerstört

Heute Nacht wurde in Greifswald das Auto eines AfD-Mitglieds stark beschädigt. Rundum wurden die Scheiben eingeschlagen. Die Tat wurde zur Anzeige gebracht. Dazu Landessprecher Leif-Erik Holm: „Das kann man unter [...]

21September 2016

Prof. Dr. Ralph Weber kandidiert als Landtagsvizepräsident

Auf ihrer letzten Sitzung hat die AfD-Landtagsfraktion ihren Kandidaten für das Amt des Landtagsvizepräsidenten bestimmt. Mit großer Mehrheit nominierten die angehenden AfD-Abgeordneten den Greifswalder Prof. Dr. Ralph Weber. Der Jura-Professor [...]

Social Media

Facebook News

Ihre Paypal-Spende

In ernster Sorge vor politischen und wirtschaftlichen Fehlentwicklungen in Deutschland und in der Europäischen Union haben wir im März 2013 die Partei „Alternative für Deutschland“ gegründet.

Die europäische Schulden- und Währungskrise hat viele Menschen davon überzeugt, dass die Altparteien zu einer nachhaltigen, transparenten, bürgernahen, rechtsstaatlichen und demokratischen Politik nicht imstande oder nicht willens sind. Wir formulieren Alternativen zu einer angeblich alternativlosen Politik. Dabei bejahen wir uneingeschränkt die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland und die im Grundgesetz und in den Römischen Verträgen angelegte friedliche Einigung Europas.

0+
Mitglieder in Deutschland
0
Europa-Abgeordnete
0
Landtagsabgeordnete
0+
Kommunale Mandatsträger